Internet of Things / Cyber Physical Systems


Der Begriff "Internet of Things" (kurz IoT) hat sich vor allem im englischen Sprachraum als Synonym für die Industrie 4.0 etabliert. IoT umfasst aber nicht nur den reinen Industrie-Bereich, sondern bezieht auch Konsumgüter, z.B. aus dem Heimbereich, ein. Dabei geht es darum, dass alle Gerätes des täglichen Bedarfs über das Internet vernetzt sind und selbständig untereinander kommunizieren. "Smart devices" sollen uns unmerklich in allen Lebenslagen unterstützen.

Ein ähnlicher Begriff umschreibt sog. "Cyber-Physical Systems". Diese stellen die technologische Basis der Kombination von IT mit der physikalischen Welt dar und spielen in immer mehr Bereichen wie Automotive, Transport, Energie, Produktion, Gesundheit oder Infrastruktur eine wichtige Rolle.

Unsere Lösung

Die SensoPart VISOR® Vision-Sensoren verfügen über Ethernet-, EtherNet/IP- und PROFINET-Schnittstellen und ermöglichen dadurch eine Anbindung an Ihre bestehende Kommunikations-Infrastruktur. Unsere Vision-Sensoren können direkt per IP-Adresse angesprochen werden und so via Intranet/Internet mit anderen Endgeräten kommunizieren. Die SensoPart-eigene Oberfläche "SensoWeb" ist via Webbrowser von überall erreichbar.

Zu den VISOR® Vision-Sensoren mit SensoWeb Oberfläche