Skip to main content

Anwendungsbeispiel

Platzierung von Elektronik im Gehäuse

Titelbild

Die Herausforderung

Bei der Verschraubung der Gehäusehälften des Akkuschraubers ist eine Vielzahl an Parametern zu beachten - von der Schraubreihenfolge bis hin zu den unterschiedlichen Drehmomenten der einzelnen Schrauben. Zusätzlich wird der Prozessschritt durch eine Varianz in der Bauteilzuführung nochmals erschwert.

Unsere Lösung

Für das Greifen und Platzieren empfindlicher Bauteile sind mittlerweile speziell auf diese Bedürfnisse angepasste Greifer verfügbar, kollaborative Roboter sorgen für die notwendige Flexibilität. Die entscheidende Präzision liefert allerdings unser Vision-Sensor VISOR® Robotic durch seine hohe Auflösung.

Ihre Vorteile

  • Erhebliche Steigerung der Qualität durch hohe Präzision im Handling der Komponenten
  • Stabiler Prozess bei Lagevarianz in der Zuführung
  • Hohe Verfügbarkeit und einfache Wartung durch einen automatisierten Abgleich (Kalibrierung)

Empfohlene Produkte für diese Anwendung

Service

Unsere Dienstleistungen