Skip to main content

Anwendungsbeispiel

Sichere Materialzuführung aus einem Ladungsträger

Titelbild

Die Herausforderung

Zu Beginn des Produktionsprozesses werden die einzelnen Komponenten zugeführt, z.B. auch die Gehäuseteile des Akkuschraubers. Herausfordernd wird dies bei unterschiedlichen Varianten der Teile, deren teilweise empfindlichen Oberflächen nicht durch Fehlgriffe beschädigt werden dürfen.

Unsere Lösung

Mit Hilfe des direkt am Roboterarm montierten Vision-Sensors lässt sich die Position der Bauteile sicher und zuverlässig ermitteln. Das Ergebnis wird zur weiteren Steuerung des Roboters verwendet. Zusätzlich kontrolliert ein direkt im Greifer montierter F 10 BlueLight-Sensor die Anwesenheit des Bauteils. Somit ist während des gesamten Vorgangs der Prozess überwacht.

Ihre Vorteile

  • Erhebliche Kostenvorteile durch den Einsatz von Universal-Ladungsträgern für alle Produktvarianten an Stelle spezieller Sonderanfertigungen
  • Flexibilität in der Applikation durch den Wegfall mechanischer Komponenten zur Fixierung und Ausrichtung der Bauteile
  • Hohe Präzision der Zuführung
  • Ressourcenschonung durch hohe Packdichte
  • Leichte Möglichkeit zur Erweiterung der Produktion
  • Zusätzliche Sicherheit beim Greifen durch Einsatz von Subminiatur-Sensoren auf kleinstem Raum

Empfohlene Produkte für diese Anwendung

Service

Unsere Dienstleistungen